Sie sind hier: Unsere Zucht > Aufzucht

Aufzucht

Nach einer 9 wöchigen Schwangerschaft , in der unsere Damen bestens medizinisch und konditionell auf die Geburt vorbereitet werden, kommen im eigens dafür ausgeräumten Esszimmer unsere Welpen zur Welt.

Zwei Wochen bleiben die kleinen Mäuse in ihrer Wurfkiste, in dieser Zeit schlage ich mein Nachtlager neben der Wurfkiste auf damit mir auch nicht die kleinste Regung entgeht und ich mir sicher bin, dass alles in Ordnung ist. Je nach Wetterlage können die Mäuse ihre Aufzucht drinnen und draußen verbringen.

                 

Den Welpen steht ein großzügig, überdachtes Außengehege mit vielen Reizen zur Verfügung.

                 

Das Welpenhaus bietet sehr viel Platz und vielerlei Beschäftigungen wie z.B. ein Tunnel, Wippen und Schaukeln. Wir legen Wert auf ausreichende Sozialisierung, die Welpen werden mit verschiedenartigen Umweltreizen in Kontakt gebracht. Autofahren, Haushaltsgeräusche und vielfältiger Kontakt zu Kindern, Erwachsenen und unseren großen Hunden sind selbstverständlich.
In unserem Garten ist jederzeit toben angesagt. Die Großen helfen hier bei der Erziehung der Kleinen und bringen ihnen allerei bei.

                 

Nach Vollendung der ersten drei Lebenswochen dürfen die zukünftigen Welpenkäufer ihre Lieblinge besuchen, sooft sie möchten.
Nach Abgabe der Welpen stehen wir den Käufern unserer Hundekindern ein Hundeleben lang mit Rat und Tat zur Seite.
Da unser Augenmerk auf die Gesundheit gerichtet ist, legen wir großen Wert auf eine 100% Röntgenauswertung. Durch Beratung und Aufklärung hat dies bis jetzt hervorragend funktioniert, das soll auch zukünftig so bleiben.

 

 

            

 

 

print